Aufgetischt: SPIEL ’17 und Legend of the Five Rings (Oktober 2017)

Was soll schon in einem spielerischen Monatsrückblick für Oktober vorkommen? Natürlich der obligatorische Essen-Rückblick. Aber auch abseits der Messe wurde gespielt, zum Beispiel das neue Asmodee-LCG Legend of the Five Rings.

„Aufgetischt: SPIEL ’17 und Legend of the Five Rings (Oktober 2017)“ weiterlesen

Aufgetischt: Paderborner Spielefreunde und Imperial Settlers zum Zweiten (September 2017)

Unter der Rubrik „Aufgetischt“ blogge ich darüber, was im vergangenen Monat spieletechnisch so bei mir los war. Dieses Mal: ich suche eine neue Spielegruppe, und „Imperial Settlers“ ist bei uns zu Hause immer noch schwer angesagt. „Aufgetischt: Paderborner Spielefreunde und Imperial Settlers zum Zweiten (September 2017)“ weiterlesen

Aufgetischt: Imperial Settlers und Die Schlachten von Westeros (August 2017)

Unter der Rubrik „Aufgetischt“ blogge ich darüber, was im vergangenen Monat spieletechnisch so bei mir los war. Dieses Mal: Reiche aufbauen in „Imperial Settlers“ und Reiche einreißen in „Die Schlachten von Westeros“.

„Aufgetischt: Imperial Settlers und Die Schlachten von Westeros (August 2017)“ weiterlesen

Aufgetischt: Spiel des Jahres, BerlinCon und mehr (Juli 2017)

Unter der Rubrik „Aufgetischt“ blogge ich darüber, was im vergangenen Monat spieletechnisch so bei mir los war. Dieses Mal: Kampagnen wurden unterbrochen oder beendet, „Kingdomino“ ist Spiel des Jahres 2017, ich war auf der BerlinCon und am Tabletopabend ging es nach Terrinoth. „Aufgetischt: Spiel des Jahres, BerlinCon und mehr (Juli 2017)“ weiterlesen