Auf dem Tisch im November 2020

Mein spielerischer Monatsrückblick auf November fällt recht kurz aus, denn spielen war letzten Monat eher Nebensache. Dafür sehe ich jede Menge HABA-Spiele in der näheren Zukunft…

Diesen Monat kann ich mich kurzfassen. Die einzige und größte Neuheit im November war nämlich kein Brettspiel, sondern ein kleiner Mitspieler: unsere Familie hat nun endlich die Dreispieler-Erweiterung erhalten.

Dementsprechend fällt die Spieleausbeute in diesem Monat ein wenig schlanker aus als sonst: bis zum Tag X haben wir uns noch mit ein paar größeren Spielen aus der Sammlung beschäftigt. Seitdem sind noch kleine Lückenfüller wie Brave Rats und Punktesalat dazugekommen.

Spiel des Monats: Punktesalat

Punktesalat ist dann auch mein Spiel des Monats. Das war nämlich das erste Spiel, das wir auf den Tisch gebracht haben, seit unser Kleiner da ist. Das hat uns gezeigt: Zeit für das Spiele-Hobby ist weiterhin da, nur halt in kleineren Portiönchen. Und ansonsten genießen wir es erstmal, unseren Neuankömmling kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.