Dominion (Rezension)

Rezensionen zu neuen Spielen? Gibt’s hier diesen Monat mal wieder nicht, denn der feine Herr Blogger spielt mal wieder lieber olle Kamellen. Das Dominion-Fieber hat uns neu (und stärker denn je) gepackt, daher gibt’s diesen Monat eine Rezension zum Spiel des Jahres 2009. Was taugt der Urahn aller Deckbauspiele heute noch?

„Dominion (Rezension)“ weiterlesen

Monolith Arena: Academics (Rezension)

Monolith Arena war eins meiner Essen-Highlights im Jahr 2018. Umso größer war die Enttäuschung, als Pegasus im darauffolgenden Jahr keine deutsche Version der Erweiterung Academics im Angebot hatte. Da ich nicht weiter hoffen, bangen und warten wollte, habe ich nun zur englischen Version von Portal gegriffen. Ob sich das lohnt, könnt ihr hier lesen.

„Monolith Arena: Academics (Rezension)“ weiterlesen

Decktective: Blutrote Rosen (Rezension)

Mit Decktective: Blutrote Rosen bekommt die Escape-Spiel-Reihe Deckscape einen Krimiableger. Nur mit einem Kartendeck bewaffnet, müssen ein bis vier wackere Entdecker versuchen, die Hintergründe eines Mordfalls aufzudecken. Hier ist echte Decktektivarbeit gefragt!

„Decktective: Blutrote Rosen (Rezension)“ weiterlesen

Auf dem Tisch im Februar 2020

Die Zeit verfliegt: der Februar ist auch schon wieder vorüber. Zeit für den Monatsrückblick mit allem, was diesen Monat neu für mich war, und meinem persönlichen Spiel des Monats. Dieses Mal u.a. im Fokus: Dungeons & Dragons, Ozeane und Monolith Arena.

„Auf dem Tisch im Februar 2020“ weiterlesen